Tutorial Junk Filter Thunderbird

Mozilla Thunderbird Logo

Kampf dem Spam, im ersten Schritt vorerst passiv (weitere Schritte werden sicher noch folgen) mit dem Junk Filter im Mailprogramm Thunderbird (Donnervogel) von Mozilla.

Und weiter gehts in der Reihe der Tutorials. Heute habe ich Euch einmal die Konfiguration des Junk Filters für das Emailprogramm Thunderbird (Donnervogel) von Mozilla eingestellt. Da ich mein Hobby, Internet, Webdesign und Webagentur in München, nun etwas ernsthafter betreibe und sich mein Bekanntheitsgrad (Pageranking) stetig verbessert, bleibt es wohl nicht aus, dass auf diesem Wege die Flut der Spammail zunimmt. Mittlerweile bekomme ich ca. 40 bis 80 Spammail pro Tag. Aus diesem Grund habe ich mich mit dem Thema Junk Filter beschäftigt. Da dieser so gut funktioniert und ich kaum noch Arbeit mit Spammails habe, habe ich gleich ein Tutorial daraus gemacht. Ich hoffe, Euch damit zu helfen.

Voraussetzung ist natürlich, dass das Mailprogramm Thunderbird auf dem Rechner installiert und das Konto eingerichtet ist. Bei dem Tutorial geht es ausschließlich um die Version 2.x.x.x . Meiner Meinung ist Thunderbird um Längen besser als Outlook von Microsoft. Den Thunderbird gibt es für Windows und Mac Plattformen.

Der erste Schritt wäre erst einmal unter Thunderbird „Einstellungen“ alles so einstellen, wie auf dem Bild. Diese Einstellungen bedeuten das wenn eine Spammail nachträglich als Junk markiert wir, sie automatisch in den Junk Ordner geschoben wird. Zugleich wird die Spammail als gelesen markiert.

Mozilla Thunderbird Junk Filter einstellen

Im zweiten Schritt wird ein neuer Ordner vorzugsweise mit dem Namen „Junk“ im „Lokalen Verzeichnis/Posteingang“ angelegt. Dieses geht recht einfach, rechte Maustaste „neuer Ordner“ fertig.

Mozilla Thunderbird Junk Filter einstellen

Dann wählt man unter Thunderbird „Extras“ „Konten…“ an und kommt dann an sein eingerichtetes Konto. Dort findet man den Unterordner „Junk-Filter“ und wählt ihn an.

Mozilla Thunderbird Junk Filter einstellen

Hier stellt man die Konfiguration so ein, wie auf den Bildern abgebildet.

Mozilla Thunderbird Junk Filter einstellen

Unter „Anderer Ordner“ wählt man „Lokaler Ordner/Posteingang/Junk“. Das war es schon, nun kann man entspannt den Spam emails entgegen sehen. Besitzt man mehrere Konten, so ist die Konfiguration des „Junk-Filter“ Ordner für jedes Konto zu wiederholen. Natürlich hat man nicht die Ursache sondern nur die Wirkung bekämpft. Aber wie oben angedeutet werden sicher noch ein paar Maßnahmen folgen.

Mozilla Thunderbird Junk Filter einstellen

Sollten doch einmal ein Spam durchhuschen kann man ihn nachträglich mit dem grünen „Junk Button“ markieren. Denn hinter dem Junk Button steht ein Filter, der bei jedem markieren einer Spammail dazu lernt. Diesen Filter kann man auch, unter „Einstellungen“ zurück setzten, dann muß er aber wieder neu angelernt werden. Natürlich kann die Markierung, für den Fall, dass man versehendlich, eine email falsch markiert hat, mit dem Button „kein Junk“ zurück nehmen. Zudem werden die emails, je nach Einstellung, nach 14 Tagen automatisch gelöscht.

Mozilla Thunderbird Junk Filter einstellen

Zum Abschluß sei noch gesagt, das ich jedem empfehlen kann, diesen Junk Filter zu nutzen, er funktioniert so gut, dass es wieder richtig Spass macht emails zu empfangen.



Ein Gedanke zu „Tutorial Junk Filter Thunderbird

Kommentare sind geschlossen.