The list – Stockfotos für alle und überall!

Creative Commons Licenses

Die Creative Commons hatten mal wieder eine super Idee: Um lange Texte ein bisschen aufzuhübschen, nutzen Blogger und Online-Journalisten immer gerne Stockfotos. In den letzten Jahren schossen etliche Portale, die sich auf Stockfotos spezialisiert haben, aus dem Boden. Darunter z.B. Fotolia, das ich selbst gerne nutze.

Doch nicht immer findet man genau das Stockfoto, was man sich wünscht oder für seinen Artikel vorstellt: Vielleicht benötige ich gerade ein ganz aktuelles Foto vom Eiffelturm bei Nacht, kann wegen eines Fotos aber natürlich nicht mal eben nach Paris fliegen.

Hier kommen die Creative Commons mit ihrer neuen App The List ins Spiel: Dort kann ich mich in eine Liste eintragen und ein aktuelles Foto vom Eiffelturm bei Nacht anfragen. Ein anderer User, der sich gerade in Paris befindet, kann meine Anfrage aufnehmen und für mich vor Ort das gewünschte Foto knipsen.

Alle Fotos, die in The List zu finden sind, laufen unter einer „open license“ – dürfen also von jedem genutzt werden!

Derzeit befindet sich die App noch im Betastadium und ist nur für Android verfügbar.