Unser neuestes Projekt – Ein voller Erfolg mit WordPress!

Der Frisörladen Hairg’richt aus Benediktbeuern hatte bereits eine sympathische Corporate Identity von einer ebenfalls ortsansässigen Grafikdesignerin erstellen lassen. Was noch fehlte, war der Internetauftritt und professionelle Aufnahmen von Chefin und dem Team, um sich auf der Webseite und im Online-Terminkalender den Kunden präsentieren zu können.

Schon bei der ersten Besprechung war unsere Kundin von Maira Falconis 360°-Panoramen angetan und wollte unsere Kooperationspartnerin unbedingt ins Boot holen!
Gesagt, getan! Schließlich ist Hairg’richt kein gewöhnlicher Frisörladen – die liebevolle und kreative Einrichtung und Dekoration muss sich keineswegs verstecken! Und so erstellte Maira neben den Gruppenfotos und Mitarbeiterportraits auch drei Panoramen, die den Webseiten-Besucher vorab schon einmal durch den Friseursalon spazieren lassen: Zum Panorama

Ein weiteres Extra der Homepage: Sie ist bilingual 😀 Der Besucher kann wählen, ob er die Site lieber auf Bayerisch oder auf Hochdeutsch lesen möchte!

Hairg’richt – Frisörladn mit Herzblut aus Benediktbeuern

Die bereits vorhandene CI (Corporate Identity) konnten wir aufgreifen und im Design der Website widerspiegeln, da uns durch die freundliche Zusammenarbeit mit der Grafikdesignerin Sandra Rauchenberger sämtliche Farbcodes und die verwendete Schriftart zur Verfügung standen. Das WordPress-Plugin „Use any font“ (= Benutze jede Schrifttype) macht es möglich, dass wir individuelle Fonts installieren können, die nicht (wie es früher üblich war) als eine der Standard-Schriftarten auf dem Computer des jeweiligen Besuchers schon installiert sein muss. Stattdessen wird die Schrift-Datei direkt im WordPress hinterlegt und kann somit auf allen Endgeräten angezeigt werden.

Screenshot der WordPress Webseite unseres Kunden Hairg'richt

Natürlich ist der neue Internetauftritt von Hairg’richt responsive und lässt sich somit auch problemlos auf Tablet oder Smartphone ansehen und bedienen. Durch die reibungslose Zusammenarbeit mit Hairg’richt, Maira Falconi und Sandra Rauchenberger konnten wir dieses Projekt in kurzer Zeit realisieren 🙂